Post Format

Infoveranstaltung eContentplus am 1./2. Februar in Wien

1 comment

Das EU-Förderprogramm eContentplus unterstützt die Erleichterung des Zugangs zu digitalen Inhalten sowie ihrer Nutzung und Verwertung in der Gemeinschaft. Dafür stehen in den Jahren 2005 bis 2008 insgesamt 149 Mio. Euro zur Verfügung.

Im Rahmen des Programms werden auch kulturelle Inhalte bzw. der Zugang zu ihnen gefördert. Informationen dazu gibt es am 1. und 2. Februar 2007 in Wien. In der österr. Nationalbibliothek (Josefsplatz 1, 1010 Wien) findet eine Veranstaltung unter dem Titel „Digital Libraries – Cultural Content“ statt.

Informationen zu dieser Veranstaltung, das genaue Programm und Anmeldemöglichkeiten gibt es auf der Website der Initiative „Preparing for eContentplus„.

1 Comment so far Join the Conversation

  1. Pingback: Rückblick eContentplus-Veranstaltung « Kulturmanagement

Leave a Reply

Required fields are marked *.


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.