Wie sich Wikis im Unternehmen einsetzen lassen

Ein interessanter Beitrag in der März-Ausgabe von brand eins: Die gläserne Firma

(via Nico Zorn)

Und wo wir schon bei brand eins sind. Die Mai-Ausgabe beschäftigt sich mit dem Thema Ideenwirtschaft. Mein Favorit: „Die Gestörten“ von Wolfgang Lotter.


Beitrag veröffentlicht

in

,

von

Schlagwörter:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.