All Posts Tagged ‘virtueller speicherplatz

Post

30GB Online-Speicherplatz

4 comments
Nachdem meine Festplatte mittlerweile ziemlich voll ist, bin ich gerade am Überlegen, was ich dagegen tun kann. Aufräumen ist natürlich eine Möglichkeit, aber es ist nie schlecht, wenn man die nicht mehr aktuellen Dateien archiviert. Ich habe zwei externe Festplatten, wobei ich gestehen muss, dass sich mein Vertrauen in diese Art der Datensicherung in Grenzen hält. Nachdem ich bereits einmal erlebt habe, wie eine solche Festplatte klingt, wenn sie ihren Geist aufgegeben hat, bin ich ziemlich vorsichtig. Die Online-Datensicherung ist da ja eigentlich keine schlechte Alternative, so es nicht die einzige Variante der Datenspeicherung ist. Wichtige und sensible Daten würde ich dort zwar nicht unbedingt abspeichern, aber deren Zahl hält sich in Grenzen. Mittlerweile gibt es jede Menge Angebote, über 4shared.com habe ich ja bereits einmal berichtet. 5GB Speicherplatz stehen einem dort zur Verfügung. Sehr viel großzügiger ist humyo, ein Anbieter, der mir 30GB offeriert. Und wenn die nicht reichen, zahle ich 50 Euro für 100GB (im ersten Jahr nur die Hälfte). Allerdings sind von den 30GB 25 für Multimediadateien reserviert. Ich habe mich gerade angemeldet und das Angebot getestet. Nicht uninteressant, wobei mir der Community-Ansatz ziemlich egal ist. Wichtig ist, dass ich dort ausreichend Speicherplatz habe und einzelne Dateien per Link zum Download anbieten kann. In der Bezahlvariante kann man außerdem mit Hilfe des Desktop Clients humyo wie eine lokale Festplatte nutzen und die Daten synchronisieren. Back ups sind dann in Echtzeit möglich. Mir reicht jetzt aber erst einmal die Basisvariante.