Post Format

Die Erreichbarkeit von Zielen

Leave a Reply

Ich erlebe es immer wieder, dass bei der Planung von Projekten völlig unrealistische Zahlen eingesetzt werden. Vor allem auf der Einnahmenseite ist das so.

Guy Kawasaki, Entrepreneurship-Experte hat dafür in seinem aktuellen Beitrag für das Entrepreneur Magazine eine ganz schöne Faustregel aufgestellt, die verhindern soll, dass man sich unerreichbare Ziele setzt:

„Take your ‚conservative‘ forecast and multiply it by 0.1. If you think you’ll sell 1 million units this year, set your goal at 100,000. There’s nothing more demoralizing than setting a ‚conservative‘ goal and falling short. Instead, make your goal 10 percent of your forecast, and blow it away.“

Übrigens ist auch der Rest des Artikels lesenswert.

Leave a Reply

Required fields are marked *.


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.