Post Format

ROMKA magazine: Fotokunst vom Feinsten

3 comments
ROMKA magazine Das VisualBlog ist eine wahre Fundgrube für ausgefallene und spannende Kunstprojekte, daher bin ich auch ein treuer Leser dieses Blogs. Vor wenigen Tagen hat Matias Roskos in einem Beitrag auf das ROMKA magazine hingewiesen. Es enthält eine geballte Ladung hochwertiger Fotokunst und steht als Plattform allen FotokünstlerInnen zur Verfügung, wie es auf der Website heißt. Die Grundidee beschreibt der Gründer des Magazins Joscha Bruckert so:
„The idea behind it is to create a showcase for pictures that are not necessarily a representative excerpt of your work, but your most favorite pictures. These could of course be part of your portfolio, but also private pictures of your friends and family, snapshots, those that make you laugh or cry or the ones you can’t even remember taking.“
Wer sich das fast 10MB große PDF anschaut, findet auf mehr als 80 Seiten wunderschöne Fotografien, denen man ansieht, das es sich hauptsächlich um „most favorite picures“ der FotokünstlerInnen handelt.

3 Comments Join the Conversation

Leave a Reply

Required fields are marked *.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.